Thüringer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde (TVM) e.V.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V.

4.jpg
Drucken

Bockwindmühle Porstendorf

image

1837 an dieser Stelle erbaut; ab 1924 Antrieb aushilfsweise mit Elektromotor; bis 1936 hauptsächlich mit Wind gearbeitet, letztmalig 1945, bis 1942 auch zusätzlich mit Dieselmotor; früher Jalousieflügel, nach Restaurierung 1977 Rutenattrappen; eine Rute im Juli 1994 abgebrochen, danach die übrigen wegen Unfallgefahr entfernt; Mühlengebäude auf Grund der Blechverkleidung auf der Wetterseite noch in Ordnung; Mühlentechnik komplett erhalten, zwei Steingänge

Landkreis:

Saale-Orla-Kreis

Adresse:

07819 Porstendorf

Betreiber:

Familie Süße

Telefon:
036482/32435
Email:
nicht@vorhanden.de

Zurück