Thüringer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde (TVM) e.V.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V.

4.jpg
Drucken

Gotha Walkmühle

image

Walkmühle Gotha, Ersterwähnung 1709 als Ölmühle am Kunstmühlgraben, nach übergang der Mühle an das Tuchmacherhandwerk zur Walkmühle umfunktioniert, ehemals mit Stampfwerk, noch 1850 als Walkmühle genannt, nach Niedergang des Tuchmacherhandwerks als Sägemühle genutzt, Anf. des 20. Jhd. Gaststättenbetrieb, ab 1941 Teil des Reichsbahn-Ausbesserungs-Werkes, 1950 Abriss, heute auf dem Gelände Bildungszentrum mit Ausstellungsräume.

Teilnahme am Deutschen Mühlentag: ja

Landkreis:

Gotha

Adresse:

Südstraße 15

99867 Gotha

Betreiber:
Telefon:
0
Email:
0

Zurück