Thüringer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde (TVM) e.V.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V.

8.jpg
Drucken

Weißensee, Turmwindmühle,

image

1862 wurde die 16-eckige Holländermühle unweit einer abgebrannten Bockwindmühle erbaut; bis 1926 nur mit Wind, danach bis 1949 zusätzlich mit Dieselmotor, später Elektromotor betrieben; um 1970 stillgelegt; Mühlentechnik komplett erhalten, Antriebswege der drei Energiearten nachvollziehbar. 2019 Anbau neuer Flügel;

Außerhalb des Deutschen Mühlentags: Besichtigung nach Absprache.

 

Foto: Frank Blaß

 

Teilnahme am Deutschen Mühlentag: ja

Landkreis:

Sömmerda

Adresse:

 99631 Weißensee, Günstedter Straße 3 a

Betreiber:

Hans-Günter Dickmann

Telefon:
036374 - 2 12 25
Email:
0

Zurück