Thüringer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde (TVM) e.V.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V.

7.jpg
Drucken

Ilmtal-Weinstraße, Denstedt, Handelsmühle, Wassermühle

image

1170 urkundlich erwähnt (Übereignung einer Mahl- und Ölmühle an das Kloster Heusdorf bei Apolda); 1613 zerstört durch die „Thüringische Sintflut“; Mühlengebäude 1751 errichtet, mehrfach umgebaut; seit 1935 im Besitz der Familie Clauder. Nutzung der Wasserkraft der Ilm; Mühlenantrieb über Francisturbine (bereits 1892 erster Einbau einer 60-PS-Wasserturbine); Sieben Walzenstühle aus den 1950er Jahren und drei Plansichter sorgen für die Erzeugung von Qualitätsmehlen. Außerhalb des Deutschen Mühlentags: Mahlbetrieb.

Foto: Stefan Bauch

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite der Mühle:  http://clauder-muehle.de

 

Teilnahme am Deutschen Mühlentag: nein

 

Landkreis:

Landkreis Weimarer Land

Adresse:

Karl-Marx-Straße 2

99441 Ilmthal-Weinstraße

Betreiber:

Ralf Clauder

Telefon:
0
Email:
0

Zurück