Thüringer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde (TVM) e.V.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V.

5.jpg
Drucken

Zella-Mehlis, Gesenkschmiede Lubenbach

image

Ursprünglich Sägewerk, 1850 erbaut, 1918 zur Gesenkschmiede umgebaut; wegen historischer Einrichtungen heute Museum; ältester Brettfallhammer Deutschlands; Antrieb mit Wasserkraft, Turbine und Wasserrad von 3,70 m Durchmesser Außerhalb des Deutschen Mühlentags: Museum für historische Schmiedetechnik.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite der Mühle: https://museum.gumv.de/?Technikmuseum

 

Foto: Frank Blaß

 

Teilnahme am Deutschen Mühlentag: ja

Landkreis:

Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Adresse:

Lubenbachstraße 4, 98544 Zella-Mehlis

Betreiber:

Stadt Zella-Mehlis

Telefon:
0
Email:
0

Zurück