Thüringer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde (TVM) e.V.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V.

3.jpg
Drucken

Greußen, Steinfahrsmühle, Wassermühle

image

Mühle als Teil eines Vierseithofes, 1476 erstmals urkundlich als landesherrliche Mühle erwähnt, seit 1580 in Privatbesitz; bis 1848 mit unterschlächtigem Wasserrad, dann mittelschlächtig; seit 1916 Francisturbine; 1977 Stilllegung der Mühle; seit 1997 als Ziegenhof genutzt; komplette Müllereitechnik von 1930/40 vorhanden mit Wegmann-Walzenstuhl.

Ziegenhof mit Hofladen für Ziegenprodukte.

 

Foto: Frank Blaß

 

Teilnahme am Deutschen Mühlentag: ja

 

Landkreis:

Kyffhäuserkreis

Adresse:

Niedertopfstedter Straße 1, 99718 Greußen

Betreiber:

Dr. Wolfgang Peter

Telefon:
03636 - 70 16 41
Email:
info@ziegen-peter.de

Zurück