Thüringer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde (TVM) e.V.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V.

8.jpg
Drucken

Jena Maua, Leutramühle, Wassermühle

image

1517 erstmals urkundlich erwähnt; durch die „Thüringer Sintflut 1613 stark beschädigt; im 17. und 18. Jahrhundert Neu- und Umbau der Mühle; 1920 mit heute noch erhaltener Mühlentechnik ausgestattet; bis 1972 in Betrieb; der vom Leutrabach abgeleitete Mühlgraben treibt ein oberschlächtiges Wasserrad mit aufgeständertem Gerinne.

Teilname am Deutschen Mühlentag:  nein

Landkreis:

Saale-Holzland-Kreis

Adresse:

Am Leutrabach 2, 07743 Jena-Maua

Betreiber:
Telefon:
0
Email:
0

Zurück