Thüringer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde (TVM) e.V.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V.

3.jpg

Seite 2 von 2 Ergebnisse 11 - 14 von 14

Id Typ Name

Seite 2 von 2 Ergebnisse 11 - 14 von 14

17 Stadtilm, Dienstedt, Klunkermühle, Wassermühle

Zusammen mit dem Dorf Conkersdorf (davon der Mühlenname abgeleitet) im 14. Jh. erwähnt; seit 1861 im Besitz der Familie …

Weiterlesen...

68 Stadtilm, Großhettstedt, Wassermühle

1650 erste Erwähnung; ab 1800 drei hölzerne Wasserräder, 1909 Umbau zu einem Zuppingerrad; 1930 Modernisierung der Mühlentechnik, …

Weiterlesen...

21 Stadtilm, Kleinhettstedt, Wassermühle

Im 16. Jh. erstmals erwähnt; seit 1732 im Besitz der Familie Morgenroth; die Mühle hatte vier Mahlgänge (davon ein Graupengang), …

Weiterlesen...

11 Südeichsfeld, Heyerode, Obermühle, Wassermühle

Im 17. Jahrhundert erstmals erwähnt; Antrieb des fast sechs Meter hohen oberschlächtigen Wasserrades durch das Wasser des …

Weiterlesen...